Krankenhaus Shooting Terminvereinbarung2019-10-23T09:01:16+00:00

Zum Krankenhaus Shooting anmelden

Mit diesem Kontaktformular könnt ihr euch schnell und unbürokratisch für das Fotoshooting im Krankenhaus voranmelden. Nur der/die ERZIEHUNGSBERECHTIGTE darf das Baby für das Shooting anmelden! Ihr bekommt spätestens nach Ablauf der Anmeldefrist eine Mail von mir mit Shootingzeit und Tipps zur Vorbereitung (bitte kontrolliert auch euren Spamordner – danke).

Die Daten dienen ausschließlich zur Abwicklung des Fotoshootings, bzw wenn gewünscht der Veröffentlichung eines Bildes ihres Babys in der Babygalerie des Krankenhauses auf www.khsj.at und auf der Familienseite des Kitzbüheler Anzeiger und werden nur für diesen Zweck verwendet und nur für die dafür nötige Dauer gespeichert (siehe DATENSCHUTZ). Die Einwilligung zur Datenverarbeitung kann jederzeit widerrufen werden, die bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgte Datenverarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.

Daten zum Baby:

Vor- & Nachname (erforderlich)

Geburtsdatum

Größe

Gewicht

Daten zum Erziehungsberechtigten:

Vor- & Nachname (erforderlich)

Email (erforderlich)

Telefonnummer (erforderlich)

Postanschrift (erforderlich)

Ja, ich möchte ein Fotoshooting von meinem Baby machen lassen (ab € 90,-)Ja, ich möchte ein Bild machen und in der Babygalerie auf der Homepage des Krankenhauses veröffentlichen (gratis)Ja, ich möchte ein Bild machen und auf der Familienseite des Kitzbüheler Anzeiger veröffentlichen (gratis)

Wichtige Notiz

Für das Fotoshooting im Krankenhaus ist es wichtig, dass ihr euch anmeldet (über das Anmeldeformular) . Ich weiß vorher nicht, wieviele Babys auf der Station liegen und speziell wenn viel los ist, ist es mir dann unmöglich alle „gleichzeitig“ zu fotografieren – mit der Terminvergabe vorab ist es für euch Eltern einfacher, euch auf das Shooting vorzubereiten und ich schaffe es üblicherweise auch, alle die ihr Baby gerne fotografieren lassen möchten unter zu bringen. Bzw komme ich nicht ins Krankenhaus, wenn ich keine Anmeldung habe.

Für  das Neugeborenenshooting im Studio bitte ich euch, mich schon in der Schwangerschaft  zu kontaktieren und euch vormerken zu lassen bzw je früher umso besser.

Auch für andere Shootinganfragen gilt: je früher, umso besser. Kurzfristige Anfragen funktionieren, wenn überhaupt, nur dann, wenn ihr zeitlich sehr flexibel seid.

Weil ich während Shootingterminen & Besprechungen mein Handy auf lautlos stelle, bin ich oft schwer zu erreichen – ich bitte um Verständnis. Schickt mir bitte einfach eine Mail oder SMS mit eurem Anliegen, dann rufe ich euch gerne zurück und habe auch schon alle wichtigen Infos parat. Sollte ich mich binnen zwei Tagen nicht zurück melden, dann hat mich der Klapperstorch, mein zeitlich völlig unberechenbarer Hauptvertragspartner, wieder einmal umgeflogen – bitte um ganz ganz viel Verständnis und: einfach nochmal schreiben, DANKE!